Auf geht’s!

Mit 65000 Quadratkilometern Fläche ist Litauen das größte Land der drei Baltischen Staaten und der geographische Mittelpunkt Europas. Zwei Drittel des Landes sind Wiesen, Felder und Wälder – unberührte Natur lockt den Entdeckungsreisenden. Mit seiner ca. 100 Kilometer langen Ostseeküste kommen in Litauen auch Strandurlauber und Wassersportler auf ihre Kosten.

Die weltberühmte Kurische Nehrung mit ihren atemberaubenden Dünen gehört zur Hälfte zu Litauen.  An der Ostseeküste finden Sie malerische Bade- und Kurorte wie zum Beispiel Druskininkai und natürlich Palanga. Schier endlos scheinende Sandstrände und Dünen und malerische Kiefernwälder laden zum Erholen ein.